Preise

Welches Paket ist für mich geeignet? 

Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art und von der Größe Ihres Unternehmens ab, die sich nach der Zahl der Beschäftigten richtet.

Als Beschäftigte zählen Voll- und Teilzeitkräfte, Leihmitarbeiter, Lehrlinge, Geschäftsführer/Vorstände sowie Inhaber, soweit sie zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses operativ im Unternehmen tätig sind. Die Anzahl der Beschäftigten ist jährlich zum Stichdatum anzupassen.

Entsprechend kann sich das bezogene DSGVO-Service-Paket jährlich ändern.

Ihr DSGVO-Service-Paket ermitteln Sie hier!


 scroll 
Tarife vergleichen
29 €
pro Monat
Bestandsaufnahme (Audit, einmalig) 

1. Website und Social-Media-Check (je 1 Webseite mit 10 Subseiten, Facebook-Seite, Xing-Seite, LinkedIn-Seite)

2. Aufnahme des Ist-Zustandes der aktuellen Datenschutz-situation, insbes. der aktuellen technisch-organisatorischen Maßnahmen

3. Gespräch mit dem zertifizierten Datenschutz-beauftragten (via Online-Meeting)

4. Aufbereitung und Zuweisung und Kontrolle der empfohlenen Maßnahmen 

Stellung des Datenschutzbeauftragten inkl. Benennung bei der Datenschutzbehörde ¹
Erstellung und Führung des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten (Lese-Zugriff auf der DSGVO-Service-Plattform)
Prüfung und Übermittlung der notwendigen Anpassungen der Datenschutzinformation Ihrer Website (excl. Anpassung der Webseite)
DSGVO-Notfallhilfe (24x7) bei Datenpannen (24h) oder Anfragen von Behörden oder Anfragen von Betroffenen (72h; Auskunft, Löschung)
Beantwortung von Fragen zur DSGVO durch zertifizierte Datenschutzbeauftragte (per Mail, keine rechtliche Beratung!)
Zugang zum Datenschutzmanagement-System (Zugriff für eine Person auf die DSGVO- Service-Plattform)

Bereitstellung von Vorlage-Dokumenten (IT-Richtlinien, Muster Auftragsverarbeitungsverträge, Geheimhaltungsvereinbarungen, Video-überwachung usw.)

Erstellung eines jährlichen Datenschutzberichts (Nachweis eines wirkungsvollen Datenschutzes und zur Erfüllung der Rechenschaftspflicht aus Art. 5 Abs. 2 DSGVO
Statusgespräch mit dem zertifizierten Datenschutzbeauftragten (via Online-Meeting) 
Durchführung erforderlicher Datenschutzfolgenabschätzungen (DSFA) 
Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter (Schulungsunterlagen als PDF zum Selbststudium)
*) Abrechnung

Mindestvertragsdauer 

DSGVO-Service Lite
29 €
pro Monat *)



✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 3 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


-

50 % sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 348,00 € statt 696,00 € oder monatlich 58,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Small
39 €
pro Monat *)



✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 3 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 468,00 € statt 936,00 € oder monatlich 78,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Small+
49 €
pro Monat *)



✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 3 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 588,00 € statt 1.176,00 € oder monatlich 98,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Medium
69 €
pro Monat *)


✔️





✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 6 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 828,00 € statt 1.656,00 € oder monatlich 138,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Medium+
99 €
pro Monat *)



✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 6 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 1.188,00 € statt 2.376,00 € oder monatlich 198,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Special
109 €
pro Monat *)


✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 9 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 1.308,00 € statt 2.616,00 € oder monatlich 218,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

DSGVO-Service Special+
149 €
pro Monat *)


✔️




✔️




✔️




✔️


✔️


✔️



✔️



max. 9 Anfragen
pro Jahr 


✔️



✔️




✔️




✔️



1x jährlich


✔️


✔️

50% sparen bei jährlicher Vorauszahlung, 1.788,00 € statt 3.576,00 € oder monatlich 298,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
3 Jahre

Legende:

1) Stellung des gesetzlichen Datenschutzbeauftragten, wenn gesetzlich vorgeschrieben

Einen Datenschutzbeauftragten müssen Sie benennen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür vorliegen (Art. 37 DSGVO, § 38 BDSG neu). Liegen diese nicht vor, sind Sie

jedoch dennoch dazu verpflichtet, die DSGVO einzuhalten wie die Unternehmen, die einen DSB bestellen müssen. Es entfällt lediglich die formelle Bestellung des DSB gegenüber

der zuständigen Datenschutzbehörde. Alle anderen Verpflichtungen bleiben bestehen.



FAQ zu den Inklusivleistungen des DSGVO-Service

Was bedeutet „Inklusive DSB - Stellung eines zertifizierten Datenschutzbeauftragten“?

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte kümmern sich persönlich um Ihre DSGVO-Themen und unterstützen Sie bei der Beantwortung von Anfragen eines Betroffenen (z.B. Mitarbeiter, Kunden) bezüglich Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten.

Durch unser umfangreiches Know-How in den Bereichen Datenschutz, IT, Risikomanagement und Compliance sind wir in der Lage, Sie optimal zu unterstützen. Falls ein Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben ist, wird dieser von uns gestellt.

Was bedeutet „Rundum-Service - Erstellung und Führung des Verarbeitungs-verzeichnisses“?

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich!

Wir kümmern uns um die DSGVO-Dokumentation in Ihrem Unternehmen! Neben der Erstellung und Führung des Verarbeitungsverzeichnisses ist auch die Dokumentation der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOMs) inklusive! Keine DSGVO-Schulung erforderlich!

Was bedeutet „DSGVO-Notfallhilfe – 24/7-Notfallsupport“?

Wir lassen Sie nicht im Stich! Bei Datenpannen oder Anfragen von Betroffenen steht Ihnen unser Notfallservice rund um die Uhr zur Verfügung!

Damit Sie immer auf der sicheren Seite sind!

Was bedeutet „Website-Check – Website- und Maßnahmen-Check“?

Mithilfe unserer innovativen Fragebögen können Sie Ihre Website schnell und einfach auf ihre DSGVO-Konformität überprüfen. Zudem erhalten Sie von uns konkrete Empfehlungen für Verbesserungen im Bereich Datenschutz. Und sogar die Prüfung für die Datenschutzerklärung für Ihre Website ist inklusive! Damit Ihre Homepage DSGVO-sicher ist! Auf Wunsch erstellen Ihnen auch eine neue Datenschutzerklärung für Ihre Homepage und geben Ihnen konkrete Empfehlungen für Verbesserung im Bereich Datenschutz auf Ihrer Webseite unter Berücksichtigung der Privacy Shield-Entscheidung des EuGH vom 16.07.2020! Und wir unterstützen Sie bei der Erfüllung Ihrer Informationspflichten durch Linklösungen auf Ihrer Webseite.

Was bedeutet „Online – Zugang zum Datenschutz-Managementsystem“?

Wir unterstützen Sie bei der Durchführung eines Datenschutz-Audits und sorgen für die erforderliche Dokumentation. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Online-Zugriff auf Ihre gesetzliche verpflichtende Dokumentation.

So geht nichts mehr schief!

Was bedeutet „DSGVO-sichere Vorlagen für Ihren Arbeitsalltag“?

Mit dem DSGVO-Service erhalten Sie auch Zugang zu geprüften und bewährten Dokumenten für Ihren Arbeitsalltag. So sind Sie für alle Fälle gerüstet!

Was bedeutet „Datenschutzsiegel für Ihre Website oder Büro“?

Zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen DSGVO-sicher ist und Sie den Datenschutz ernst nehmen! Nachdem wir Ihre DSGVO-Dokumentation erstellt haben, erhalten Sie von uns ein Datenschutzsiegel. Dieses können Sie auf Ihrer Homepage veröffentlichen oder im Büro aufhängen.

Mit unserem DSGVO-Service schützen wir Ihr Unternehmen einfach, unkompliziert und kostengünstig!